Sartorius Göttingen Fassadenbegrünung

Grüne Inseln in Göttingen – für Ihr Wohlbefinden

Die Bepflanzung von Dächern und Fassaden ist eine kreative Möglichkeit, um Gebäude natürlich zu dämmen, die Luftqualität zu verbessern und Insekten den nötigen Lebensraum zu schenken. Und nebenbei sehen bepflanzte Dächer und Fassaden auch noch schön aus.

Fragen? Rufen Sie uns an:

(0551) 78 91 50

Fassaden- und Dachbegrünung

Willkommen im grünen Wohnzimmer

In Städten bleibt immer weniger Platz für Grünflächen und auch im dörflichen oder industriell genutzten Raum nehmen Gebäude den Platz der Natur ein. Das schadet auf lange Sicht nicht nur dem Klima und unserer Gesundheit, sondern stellt auch für viele Insekten eine Bedrohung dar, die keine Nahrung mehr finden. Eine grüne Insel auf dem Flachdach oder der kühle Schatten einer begrünten Gebäudewand steigert nicht nur das menschliche Wohlbefinden, sondern leistet auch einen ökologischen Beitrag. Die Begrünung von Dächern und Fassaden trägt in vielerlei Hinsicht zur Verbesserung der Lebensqualität bei und die Gestaltungsmöglichkeiten von vertikalen Gärten sind heute zahlreicher denn je.

Der Garten-Landschaftsbau Bandelow und Uhlendorff bei Göttingen ist auf professionelle Dach- und Fassadenbegrünung von privaten, öffentlichen oder gewerblich genutzten Gebäuden spezialisiert. Sie sind sich noch unsicher, ob eine Außenbegrünung für Sie in Frage kommt? Sprechen Sie uns telefonisch, per Mail oder persönlich an. Wir erläutern Ihnen gerne die Möglichketen und Grenzen einer modernen Fassadenbegrünung.

Nicht nur was für’s Auge: Natürliche Dämmung durch Gebäudebegrünung

Eine Dach- und Fassadenbegrünung hat auch auf das Klima innerhalb von Gebäuden eine positive Wirkung. Pflanzen dienen als natürliches Dämmmaterial. Im Sommer sorgt dichtes Grün dafür, dass sich Innenräume nicht so schnell aufheizen. Das in den Pflanzen gespeicherte Wasser hat zusätzlich einen kühlenden Effekt. Immergrüne Pflanzen schützen im Winter die Außenwände vor Auskühlung und helfen somit dabei, Heizkosten zu reduzieren. Eine Begrünung schützt Fassaden und Dächer vor allen Umwelteinflüssen wie Niederschlag und Temperaturschwankungen. Auch Verschmutzungen werden reduziert beziehungsweise sind in einem dichten Pflanzengrün nicht als solche wahrnehmbar.

Lärmschutz in schön

Ein dichter Pflanzenbewuchs hat auch eine akustische Wirkung. Indem begrünte Fassaden Schallwellen absorbieren, haben sie einen lärmreduzierenden Effekt. Freie Flächen zwischen Gebäuden können so zu einem angenehmen Ort der Ruhe für Besucher werden. Nicht zuletzt ist die Begrünung von Dächern und Außenwänden auch eine optische Aufwertung. Das Grün verleiht einer schlichten Fassade ein völlig neues, frisches und vor allem natürliches Gesicht.

Für Klima und Tierwelt: Ökologische Gründe für eine Dach- und Fassadenbegrünung

Die positiven Auswirkungen von Dach- und Fassadenbegrünungen auf die Luftqualität liegen auf der Hand: Die Biomasse produziert Sauerstoff und sondert Feuchtigkeit an die Umgebung ab. Zusätzlich filtern Pflanzen schädliche Mikropartikel aus der Luft. Die Begrünung sorgt aber nicht nur für eine besserer Qualität der Atemluft, sondern ist auch Lebensraum und Nahrungsquelle für zahlreiche Tierarten. Bienen und andere Insekten finden in dicht bebauten Städten teilweise keine Nahrung mehr. Ihre Fassaden- und Dachbegrünung können Sie so gestalten, dass sich Insekten von den Blüten ernähren können. Auf diese Weise leisten Sie ihren kleinen Beitrag zur Eindämmung des Insektensterbens. Darüber hinaus freuen sich auch Vögel und andere Kleintiere über einen Unterschlupf.

Planung und Durchführung

Auch wenn Efeu als immergrüne Pflanz für die Gebäudebegrünung nach wie vor beliebt ist, gehen die Möglichkeiten der Dach- und Fassadenbegrünung mittlerweile weit über den Bewuchs mit einfachen Rankpflanzen hinaus. Vertikale Gärten liegen vor allem im urbanen Raum im Trend. Bei der Begrünung von Dach und Wänden sollten Sie unbedingt mit einem professionellen Landschaftsgärtner zusammenarbeiten, um Schäden an der Bausubstanz zu verhindern. Ihr Partner für Galabau berät Sie bei der Auswahl der Pflanzen, die für Ihr Vorhaben am geeignetsten sind. Dabei sind nicht nur die Beschaffenheit des Bodens und die klimatischen Bedingungen von Bedeutung, sondern auch die Bauweise des Gebäudes. Von dessen Konstruktion hängt ab, wie viel Gewicht an Biomasse das Dach tragen kann und in welcher Form Wuchs- und Rankhilfen angebracht werden müssen.

Bandelow und Uhlendorff ist Ihr Ansprechpartner für Dach- und Fassadenbegrünung in Göttingen und Umgebung. Wir entwickeln mit Ihnen gemeinsam einen individuellen und nachhaltigen Bepflanzungsplan.

Pflege von bepflanzten Hauswänden und Dächern

Damit Sie an Ihrer Fassadenbegrünung lange Freude haben, bedarf es der regelmäßigen Pflege. Ein- bis zweimal im Jahr sollte das Grün in Form geschnitten und Fenster, Rohre und Lüftungen von Bewuchs befreit werden. Gerne übernehmen unsere Experten die Pflege der Begrünung für Sie. Bei dieser Gelegenheit begutachten wir auch gleich die Gesundheit Ihrer Pflanzen und können Ihnen einen wirksamen Pflanzenschutz empfehlen.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen zur Fassaden- und Dachbegrünung bei einem unverbindlichen Beratungsgespräch:
Telefon: (0551) 78 91 50
E-Mail: info@uhlendorff-gala.de

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen

Dazu zählen essenzielle Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie andere, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten.

Datenschutzerklärung Impressum
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen

Dazu zählen essenzielle Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie andere, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten.

Datenschutzerklärung Impressum
Ihre Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.